Joys Gedankensplitter
  Startseite
    que(e)rbeet
    Angel & Pepperoni
    Prof.Dr.Dr. Schalunkes unnötiges Lexikon
    Sachen zum Lachen
    übermäßige Gehirnfunktion Teil II
    nachdenkliches
  Über...
  Archiv
  an adventure
  Was sind eigentlich Femmes?
  Was für ein Geschenk
  Für die Femmes
  Lesbische Literatur – überhaupt kein Problem!
  Gästebuch
  Kontakt

 


http://myblog.de/joyschalunke

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Heute vor genau einem Jahr...

...stand ich einer gewissen Femme das erste Mal von Angesicht zu Angesicht gegen?ber. Da? sie ein schlaues K?pfchen ihr eigen nennt, das wu?te ich durch unseren Mailaustausch bereits. Ich hatte allerdings keine Ahnung davon, da? zu dem ?schlauen K?pfchen? auch noch ein attraktives geh?rt (und nicht nur das K?pfchen, sach ich euch! Diese Beine! *tr?um* dieser Hin.... *drool* ?hm, lassen wir das). Mein Herz landete nach einem Doppelsalto in meiner Magengegend & bewegte sich dort auch nicht mehr fort, nachdem ich ihr das erste Mal in die Augen gesehen hatte.
Ich bin ihr den ganzen Abend aus dem Weg & zwar (auch) weil ich der felsenfesten ?berzeugung war, da? sie ?berhaupt kein weiteres/tiefergehendes Interesse an mir haben kann.
Selten zuvor war ich so froh dar?ber, mich einmal zu irren (als kleiner Klugschei?er habe ich nun einmal gerne recht).

Ein Jahr ist vergangen, ich bin mehr denn je interessiert an ihr, fasziniert von ihr & sehr sehr verliebt!

19.2.06 21:49





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung